Betriebsleiterin
Betriebsleiterin

Gabriela Bächi
+41 81 250 64 26

Stv. Betriebsleiterin
Stv. Betriebsleiterin

Nicole Guler

Adresse

KIMI Daleu AG
Daleustrasse 26
7000 Chur

chur@kimikrippen.notexisting@nodomain.comch

KIMI Daleu - Miär freue üs uf Eu!

Liebe Eltern

Als Betriebsleiterin heisse ich Sie herzlich willkommen in meiner KIMI Krippe Daleu in Chur. Die Kinderkrippe befindet sich an idyllischer und trotzdem gut erreichbarer Lage in der Nähe des Churer Bahnhofs. Mit dem öffentlichen Verkehr sind wir gut erreichbar und Parkplätze sind auch vorhanden. Mein motiviertes Team und ich betreuen Ihre Kinder liebevoll und familiär in einem grossen Haus mit schönem Garten.

Gaby Bächi, was ist Dir wichtig in der täglichen Arbeit mit den Kindern?

Bei uns steht das Kind im Mittelpunkt. Mir ist es sehr wichtig, dass sich die Kinder bei uns wohl und willkommen fühlen. Unsere Räumlichkeiten sind kindergerecht eingerichtet, lassen Kinderherzen in vieler Hinsicht höher schlagen und geben ein Gefühl von Geborgenheit und Zuhause zu sein. Das Streben nach Selbstständigkeit eines jeden Kindes unterstützen wir und helfen ihm nur wenn nötig. Jedes Kind darf sich z.B. am Kinderbüffet selbst sein Mittagessen schöpfen und somit selbst bestimmen, was und wie viel es essen möchte. Ein hübsch gedeckter Tisch (ohne Plastikgeschirr) unterstützt zudem, dass wir jeweils eine schöne und gemütliche Atmosphäre am Tisch mit Platz für Gespräche haben. 
Mir ist auch der Kontakt zu den Eltern wichtig, damit wir auch ihre Bedürfnisse und Erwartungen an uns kennen und uns somit noch besser um das Wohl der Kinder kümmern können.

Einer der Betreuungsgrundsätze von KIMI ist, den Kindern Abwechslung zu bieten. Wie setzt Ihr dies im Krippenalltag um?

Verschiedene Räume bieten den Kindern Platz zum Spielen, Musizieren, Singen, Basteln, sich kreativ zu entfalten, Essen, sich auszutoben und sich auszuruhen. Das Gumpizimmer und das Malatelier finden bei den Kindern grossen Anklang. Täglich gehen wir nach draussen. Im grosszügigen Garten befinden sich verschiedene Spielmöglichkeiten. Im grossen Sandkasten entstehen Sandkuchen, Burgen, Wasserrinnen und weitere der kindlichen Fantasie entspringenden Bauwerke. Auf den täglichen Spaziergängen erleben die Kinder auch immer wieder Neues. Unser Tagesprogramm wird regelmässig durch themenorientierte Projekte ergänzt. Wir geben so den Kindern die Möglichkeit, sich mit einem Thema während einer gewissen Zeit auseinanderzusetzen. Z.B. durften sich die Kinder beim Thema "Fahrzeuge" auf dem Polizeiposten ein Polizeiauto genauer anschauen und sich erklären lassen. Ein Highlight, welches nicht so schnell wieder vergessen geht. In der KIMI Daleu wird es den Kindern bestimmt nicht langweilig.

Mein Team und ich freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Kontaktformular

Kontaktformular

Nächste Veranstaltungen

News und Veranstaltungen

Offene Stellen

Offene Stellen