Nationaler KiMi Betreuungstag

Die Weihnachtszeit ist eine magische Zeit. Es gibt viel zu erleben, aber auch viel zu erledigen. Am Samstag, den 3. Dezember 2022 betreuen wir eure Kinder an verschiedenen KiMi Standorten. Ihr Eltern habt Zeit, Dinge zu erledigen oder euch selbst etwas Gutes zu tun, während die Kinder ein abwechslungsreiches Weihnachtsprogramm bei KiMi erleben.
Ausserdem habt ihr die Chance, die Betreuungsstrukturen der KiMi Welt kennenzulernen und euch einen Eindruck von unserer familienergänzenden Kinderbetreuung zu machen.

Mehr dazu

An wen richtet sich der Nationale KiMi Betreuungstag?

Achtung: Die Anmeldefrist ist vorüber. Wir können keine Anmeldungen mehr entgegennehmen.

Der Nationale KiMi Betreuungstag, am 3. Dezember 2022, steht allen bestehenden Familien sowie Neukunden offen.

Ob ihr bereits bei uns angemeldet seid oder nicht, einfach den passenden Standort aussuchen und euer Kind bis zum 20. November 2022 anmelden.
Aber Achtung, die Plätze sind limitiert. De Schnäller isch de Gschwinder.

Wie sieht der Nationale Betreuungstag bei KiMi aus?

Die Kinder erleben einen vorweihnachtlichen Tag (für Neukunden auch Halbtag möglich), an dem wir gemeinsam Basteln, Singen und Spielen. Bei Anmeldungen für den ganzen Tag ist das Mittagessen inklusive.

Kostet der Nationale KiMi Betreuungstag etwas?

Für bestehende Kunden gilt eine einfache Tagespauschale.
Neukunden können zwischen einer Ganz- oder Halbtagesbetreuung auswählen.

Bestehende Kunden: 35.00 CHF (inkl. Mittagessen)
Neukunden: 20.00 CHF (halber Tag exkl. Mittagessen) / 50.00 CHF (ganzer Tag inkl. Mittagessen)

Wie sind die Öffnungszeiten an diesem Tag?

Die Öffnungszeiten sind von 09.00 bis 15.00 Uhr, dies entspricht der Ganztagesbetreuung. Es besteht eine Sperrzeit zwischen 11.00 und 13.00 Uhr, während derer keine Kinder gebracht oder abgeholt werden können. Die Halbtagesbetreuung gilt von 9.00 bis 11.00 Uhr oder alternativ von 13.00 bis 15.00 Uhr.

Ab welchem Alter wird mein Kind betreut?

Das Kind muss mindestens 24 Monate alt sein. Bei bestehenden Familien können Ausnahmen mit der Betriebsleitung besprochen werden.

Kann ich mein Kind an einen beliebigen Standort bringen?

Ja, die Krippe ist frei wählbar, insofern es genügend freie Plätze hat. Auch bestehende Kunden können ihr Kind in eine beliebige KiMi Krippe bringen. Dafür kann lediglich die entsprechende Krippe im Formular ausgewählt werden.

Ich möchte mein Kind bei KiMi fix anmelden.

Die Anmeldung für den Nationalen KiMi Betreuungstag stellt KEINE reguläre Anmeldung für einen Kita-Platz dar. Wer über den Nationalen Betreuungstag hinaus, Interesse an einer regulären Betreuung durch KiMi hat, kann sich gerne direkt beim entsprechenden Standort melden.

Unsere Standorte