Betriebsleiterin
Betriebsleiterin

Michaela Kipfer
+41 43 433 81 40

Stv. Betriebsleiterin
Stv. Betriebsleiterin

Nadja Meyer

Adresse

KIMI Giardino AG, Standort Futura
Parkallee 46
8952 Schlieren

futura@kimikrippen.notexisting@nodomain.comch

KIMI Futura - Hier wächst die Zukunft

Liebe Eltern

Als Betriebsleiterin heisse ich Sie herzlich willkommen in meiner KIMI Krippe Futura in Schlieren. Ihre Kinder betreuen wir liebevoll in modernen, kindergerechten und bunten Räumlichkeiten der Überbauung Futura. Wir haben mehrere Gärten mit unterschiedlichen Spiel- und Erlebnismöglichkeiten.

Michaela Kipfer, KIMI Futura wurde im Mai 2014 eröffnet. Wie hast Du die Zeit seither erlebt?

Für uns war es eine sehr spannende, herausfordernde und intensive Zeit. Am 2. Mai 2014 haben wir als zweier Team die Krippe eröffnet. Dank vielen Anmeldungen im Vorfeld der Eröffnung, konnten wir bereits in den ersten Maiwochen Kinder in unserer KIMI begrüssen. Wir haben uns natürlich sehr gefreut, dass bereits am ersten Tag Kinderlachen unsere Räume füllte.

Die Räumlichkeiten haben sich in der Zwischenzeit auch verändert. Viel Farbe und Dekorationen verwandelten die Aufenthaltsbereiche in Spiel- und Ruheoasen. Hier können sich die Kinder weiterentwickeln. Mit den Kindern verbringen wir abwechslungsreiche Tage und haben gemeinsam viel Spass. Die Eltern-Kind-Anlässe runden unser Angebot ab.

Einer der Betreuungsgrundsätze von KIMI ist, Geborgenheit den Kindern während der Abwesenheit der Eltern zu geben. Wie setzt Du das mit Deinem Team im Alltag um?

Die Kinder kommen meist im Babyalter zu uns in die Krippe und bleiben bis und mit Kindergarteneintritt. Uns ist es wichtig, dass die Kinder gerne zu uns kommen und die Eltern ihre Kinder gerne zu uns bringen. Wir haben einen Tagesablauf und bieten ein abwechslungsreiches Programm. Dabei bleibt genügend Raum, um Ideen und Wünsche der Kinder umzusetzen. Auch suchen wir aktiv den Kontakt zu den Eltern (Eintrittsgespräch, Tür- und Angelgespräche am Tagesende, Elternanlässe, Standortbestimmung etc.). Auf diese Weise lernen wir die Eltern kennen und können uns individuell auf das Wohl der Kinder einstellen. Die Bedürfnisse der Kinder nehmen wir ernst. Auch ein motiviertes und beständiges Team ist wichtig. Eine feste Bezugsperson gibt dem Kind die nötige Sicherheit. Viele Freunde im ähnlichen Alter sowie ansprechend und liebevoll dekorierte Räume helfen ebenfalls, dass sich das Kind während seiner Krippenzeit bei uns wohl fühlt. 

Mein Team und ich freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Aktionen
Kontaktformular

Kontaktformular

Nächste Veranstaltungen

News und Veranstaltungen

Offene Stellen

Offene Stellen