KIMI bietet ihren Mitarbeitenden viele Möglichkeiten in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld

KIMI als Arbeitgeber und Ausbildner bietet ihren Mitarbeitenden viele Chancen. Uns liegt viel daran, dass sich die Mitarbeitenden in ihrer täglichen Arbeit wohl fühlen. Bei KIMI finden Sie ein familiäres Arbeitsumfeld sowie einen guten Teamgeist. KIMI legt zudem viel Wert auf die individuelle Förderung und Forderung jedes einzelnen Mitarbeitenden. Der gegenseitige Austausch innerhalb einer Kindertagesstätte sowie innerhalb und ausserhalb des Krippennetzwerkes wird aktiv gefördert genauso wie die Aus- und Weiterbildung. KIMI investiert viel in die Infrastruktur und sorgt für professionelle und durchdachte Prozesse, Instrumente und Abläufe. So stellen wir sicher, dass die Kinderbetreuung professionell erbracht werden kann, sich auf einem qualitativ hochwertigen Niveau befindet und die Mitarbeitenden Spass an Ihrer Tätigkeit haben.

Werden auch Sie Teil der KIMI-Familie

Für nicht ausgebildete motivierte Persönlichkeiten bieten wir die Möglichkeit, in einem Praktikum den Traumberuf einer Fachperson Kinderbetreuung unverbindlich zu testen und auszuprobieren. Haben Sie Freude an der Arbeit mit Kindern, können Sie in der anschliessenden Lehre das erworbene Wissen umsetzen und vertiefen. KIMI bietet jedes Jahr mindestens 15 neue Lehrstellen an und bilden derzeit über 80 Lernende aus. Wir brauchen gute Fachkräfte, also bilden wir sie seriös und unter kompetenter Anleitung aus. Entsprechend freuen wir uns, wenn nach drei Jahren Lehrzeit die Ausbildung mit dem eidgenössisch anerkannten Fachdiplom "Fachfrau Betreuung EFZ Fachrichtung Kind" erfolgreich abgeschlossen wird.

Haben Sie die Lehre schon abgeschlossen?

In unserem wachsenden Unternehmen hat der Nachwuchs die Möglichkeit, das erworbene Wissen als Miterzieherin oder Gruppenleiterin zu vertiefen und so erste wichtige Berufserfahrung zu sammeln. Es ist unser Bestreben, junge Leute zu fordern, zu fördern und in ihrer beruflichen Karriere weiter zu bringen.

Engagierte und motivierte Miterzieherinnen und Gruppenleiterinnen unterstützen wir mit individuellen internen und externen Weiterbildungen. Die stetige Weiterentwicklung eines jeden einzelnen Mitarbeiters ist unser Ziel und so freuen wir uns besonders, wenn aus jungen Berufsanfängerinnen Gruppenleiterinnen, stellvertretende Betriebsleiterinnen oder gar Betriebsleiterinnen werden.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Sie sind motiviert, begeisterungsfähig und Sie lieben die Arbeit mit Kindern
  • Sie sind fröhlich, offen und unkompliziert
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich
  • Zu guter Letzt sind Sie kreativ und haben ein grosses Herz für Kinder

KIMI bringt ihre Mitarbeiter weiter. Werden auch Sie Teil dieser Familie. Besuchen Sie unsere Seite mit den offenen Stellen. Wir freuen uns auf Sie!

"Ich schätze bei KIMI, dass ich frei und selbständig arbeiten kann. Ebenfalls gefällt mir, dass wir uns stetig reflektieren und weiterentwickeln und ich die Möglichkeit habe, mich weiterzubilden." Nicole Gloor, Gruppenleiterin

"Ich bin gerne ein KIMI Mitglied, weil wir individuell auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen und ihr Wohlbefinden immer im Vordergrund steht." Larina Isler, Lernende

"Ich mag es in der KIMI zu arbeiten, da ich bei allem, was ich mache, unterstützt und gefördert werde." Lena Koch, Lernende

"KIMI steht nicht still, immer wieder werden Optimierungen angestrebt, um ein optimales Betreuungsangebot zu schaffen." Elisabeth Kressnig, Stv. Betriebsleiterin

"Ich bin froh meine Lehre bei KIMI zu machen, weil eine tolle Atmosphäre herrscht. Mir wird das Gefühl vermittelt, wichtig zu sein und mir wird mit grosser Wertschätzung begegnet." Melchi Pampa, Lernende 

"Bei KIMI schätze ist, dass ich auf hohem pädagogischen Niveau arbeiten und mich gleichzeitig kreativ austoben kann." Patrizia De Capua, Betriebsleiterin

"Mir gefällt die Arbeit bei KIMI, da jeder Tag viele abwechslungsreiche Erlebnisse bringt." Nathalie Steiner, Lernende